Über Uns

Die Agentur

 

Die Künstleragentur Cadenza-Concert wurde 1993 von Alja Batthyány-Végh gegründet. Nach mehreren Jahren in Zürich verlegte sie Ihre Tätigkeiten nach Salzburg. Das musikalische Vermächtnis ihres Vaters Sándor Végh spannt einen geistigen Bogen über alle „unsere“ Künstler, musizierten und studierten doch einige unter ihnen mit und bei ihm.

 

Seit November 2013 vermittelt und betreut Marcus Gisperg gemeinsam mit Olivia Mitterhuemer Solisten, Dirigenten, Kammermusik Ensembles, ausgewählte Kammerorchester, sowie symphonische Orchester. Mit besonderer Hingabe und persönlichem Engagement widmen wir uns der Förderung und Beratung junger außergewöhnlicher Musiker, sowie der Kammermusik und bemühen uns in höchst flexiblem Maße um eine ausgewogene persönliche Zusammenarbeit mit den Künstlern und den Veranstaltern.

 

 

 

 

 

 

 

 

marcus.PNG

Marcus Gisperg

Geboren in Salzburg kam Marcus Gisperg, gefördert durch sein Elternhaus, schon früh in Berührung mit Musik. Eine 12-jährige Klavierausbildung in Kinder- und Jugendjahren bildeten für ihn ein solides Fundament in der klassischen Musik. Entscheidende Impulse in Richtung Kulturmanagement und Musikwissenschaft bekam er durch das Projekt „Jugend und Festspiele“ in Salzburg. Das von Gerard Mortier ins Leben gerufene Projekt ermöglichte es ihm und anderen Jugendlichen, die sich für Kultur besonders interessierten, Festspielproduktionen vor und hinter den Kulissen zu begleiten. Der große persönliche Einsatz und Begeisterung für Musik Gerard Mortiers beeinflusste Marcus Gisperg zu dieser Zeit stark.
 

Parallel zum Studium der Musikwissenschaft und des Kulturmanagements in Wien begann er seine Arbeiten in der Abteilung „Theater der Jugend“ des Landes Salzburg, u.a. für das Landesjugendorchester Salzburg und das Projekt „Jugend und Osterfestspiele“.

Im Dezember 2006 holte ihn Alja Batthyány-Végh in die Agentur Cadenza Concert, im Februar 2009 übernahm er die Akquise und das Touring der Orchester auf selbstständiger Basis. Diese Aufgabe führte Marcus Gisperg auf Tourneen durch ganz Europa, unter anderem nach Spanien, Schweiz, Polen, Deutschland, Österreich, Tschechien und Slowenien. Im November 2013 zog sich Alja Batthyány-Végh aus dem aktiven Agenturleben zurück und übergab ihm die Geschicke von Cadenza Concert. 

 

 

 

 

 

 

 Olivia Mitterhuemer by bergermarkus.com

Olivia Mitterhuemer

Im Jahr 2012 schloss Olivia Mitterhuemer ihren Bachelor in Spanisch an der Universität Salzburg ab. Im Winter 2010 absolvierte sie ein Auslandssemester in Barcelona, woraufhin sie im Sommer ein Praktikum bei der Camerata Salzburg antrat. Während ihres aufbauenden Master-Studiums im Bereich Kulturmanagement in Hamburg (Fernstudium), welches sie Anfang 2014 abschloss, absolvierte sie außerdem ein 2-monatiges Praktikum am Goethe-Institut in Seoul, Südkorea.


Olivia Mitterhuemer ist seit Herbst 2010 bei Cadenza Concert tätig, seit ihrem 18. Lebensjahr ist sie zudem Mitglied der Tanzgruppe "Potpourri" und unterrichtet urbanen Tanz für Kinder und Jugendliche. 

 

 

 

 

 

 
 

Impressum Cadenza Concert